Nationalismus in Deutschland (ausgefallen)
Vortrag

Seit den 90er Jahren verfolgt man in Deutschland die Tendenz des Wachstums nationalistiascher Strömungen, womit sich die Frage stellt, ob der Nationalismus in unsere Gesellschaft wieder zurückkehrt oder er schon immer Teil unseres Landes war. Was können Politiker und Bevölkerung dagegen aktiv unternehmen? Muss Demokratie solche „undemokratischen“ Meinungen bzw. Handlungen aushalten oder gibt es Grenzen, welche in der Gesellschaft unantastbar sind?  
Nach einem kurzen Impulsvortrag werden genau diese Fragen diskutiert, Hypothesen aufgestellt und Überlegungen ausgearbeitet.                                                                             

11.03.2024 (1-mal) 19:30 - 21:00 Uhr,
101301
Kerngebühr: 5,00 €