Seifen herstellen

Seifen selbst herstellen? Nichts einfacher als das! Unter fachlicher Anleitung der Dozentin stellen die Kursteilnehmenden an diesem Vormittag eine duftende Seife und ein Shampoo für alle Haartypen aus natürlichen Zutaten ohne künstliche Zusatzstoffe selbst her. Als Duftstoffe werden ätherische Öle verwendet, die rein pflanzlichen Ursprungs sind und deren heilende Wirkung schon den Menschen im Altertum bekannt war. Die Teilnehmenden lernen bei diesem Kurs die Grundlagen der Seifenherstellung kennen und wie sie damit zur Müllvermeidung beitragen.
Wegen der vielfältigen Wirkungen ätherischer Öle ist der Kurs für Menschen mit einer Neigung zu Allergien und epileptischen Anfällen nicht geeignet. Bei Bedarf kann eine genaue Liste der verwendeten Zutaten angefordert werden.
Bitte Kittel oder alte Kleider und Schutzbrille (sofern vorhanden) mitbringen, da mit Natronlauge gearbeitet wird, welche Löcher verursachen kann. Materialkosten in Höhe von 10,00 Euro sind im Kurs bei der Dozentin zu bezahlen.




1 Vormittag, 20.04.2024
Samstag, 09:00 - 12:00 Uhr,
1 Termin(e)
Sa 20.04.2024 09:00 - 12:00 Uhr Alemannenschule, Schulstraße 9, 79258 Hartheim, UG. Werkraum U1
Patricia Lupberger
210501
Kerngebühr: 20,00 €

Belegung: 
keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
(keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.)