Überlebenstraining für (unverheiratete) Witwen - Tagesseminar
Tagesseminar

Witwen führen ein Schattendasein!
Wir sind ein Kreuz auf dem Fragebogen, die alleinstehende, egoistische Frau. Waren wir
nicht verheiratet oder eingetragene Lebenspartnerschaft sind wir offiziell noch nicht mal verwitwet, haben kein Anrecht auf die Wohnung oder nur ein einzelnes Bild. Spezielle Hilfen gibt es kaum. Und das alles wo gerade Witwen eine enorme Stärke und Widerstandskraft aufweisen. Ich versichere Ihnen: sie können diesen Schmerz, diese tiefe Verzweiflung überleben. Sie
können emotional und finanziell wieder auf die Beine kommen. Sie können und dürfen wie-
der glücklich sein. Ich weiß wovon ich rede, ich bin selbst zweifache - unverheiratete - Wit-
we. Lassen Sie sich einen Abend lang inspirieren, informieren, Mut und Trost erfahren. Es wird um
folgende Themen gehen: wie gelingt es den Kraftakt des Überlebens zu bewältigen, unge-
ahnte und erschreckende Gefühle, muss ich wirklich loslassen, Einsamkeit, Freundschaften,

Bürokratie, Ressourcen und Geschichten von Frauen dies es geschafft haben.

Begleitend dazu wird es ein Tagesseminar geben wo wir uns in entspannter Runde treffen.
Hier erarbeiten wir individuelle Hilfestellungen und sie bekommen einen Fahrplan für die
nächsten Schritte an die Hand. Schön wäre es, wenn Sie ein Foto oder Erinnerungsstück ihres/r Verstorbenen mitbringen und sie Lust hätten kurz etwas darüber zu erzählen. Warum nur immer diese Erbstreitigkeiten?

1 Tag, 23.10.2021
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr,
1 Termin(e)
Kerstin Frenzel
106104
Josefshaus, Basler Straße 1, 79189 Bad Krozingen, Raum: 2.05 Schulung
Gebühr: 65,00 €

anmelden

Weitere Veranstaltungen von Kerstin Frenzel

Do 07.10.21
19:00 – 20:30 Uhr
Bad Krozingen
Do 13.01.22
19:00 – 20:30 Uhr
Bad Krozingen