Zhan Zhuang - Qi Gong (Chi Kung) - Tai Ji (Tai Chi)
Sanftes Training in jedem Alter

Zhan Zhuang (Stehen wie ein Baum) ist eine der ältesten, ursprünglichsten, sowie wichtigsten und effektivsten Qi Gong-Übungen. Beim Stehen erlernt und erfährt man die innere Arbeit (Nei Gong), Qi Gong ist ein Pfeiler der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es stärkt den Körper, reguliert den Atem und beruhigt den Geist. Tai Ji Quan ist eine der inneren Kampfkünste. Es fördert auch die Gesundheit und hat ebenso meditative Aspekte. In diesen Übungs-Systemen wird durch sanfte An- und Entspannung der Muskeln, Sehnen und der Faszien der ganze Körper gestärkt, die Haltung korrigiert sowie die Atmung reguliert. Durch die geistige Arbeit wird das Nervensystem sowohl sanft angeregt als auch beruhigt. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe.
6 Abende, 05.03.2020 - 23.04.2020
Donnerstag, 17:45 - 18:45 Uhr,
6 Termin(e)
Knut Reister
302720
Kerngebühr:
40,00