Kaffee, Lieblingsgetränk der Deutschen - vom Strauch bis zur Tasse

Das Lieblingsgetränk der Deutschen ist Kaffee. Es folgt unmittelbar auf Wasser. Durch mehrere Reisen zu Kleinbauern-Kooperativen und Kaffeebauern in Ost-Uganda hat der Referent hautnah erlebt, mit wie viel Aufwand der Kaffee angebaut, geerntet und verarbeitet wird, bis das heiße Getränk bei uns in der Tasse landet. Von diesen Erfahrungen wird er in Wort und Bild berichten und damit versuchen, einen Impuls zu geben für den Kauf von fair gehandeltem Kaffee. Dieser wird nicht auf Plantagen von Maschinen und Menschen, die oft unter unwürdigen, schlecht bezahlten und gesundheitsschädlichen Bedingungen arbeiten produziert. Er kommt von Kleinbauern, die den Kaffee in traditioneller Anbauweise pflanzen, pflegen und ernten. Bei genügend Interesse kann auch die Besichtigung einer lokalen Kaffeerösterei organisiert, und dem Röster bei seiner Arbeit über die Schulter geschaut werden.
1 Abend, 19.09.2019,
Donnerstag, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Siegfried Kunz
305302
Gebühr:
4,00

Abendkasse - Anmeldung nicht erforderlich