Erzählcafé: Ein Mann mit außergewöhnlichen Hobbies - Vom Motorsport über Radsport, Marathon und Berglauf zu Musik und Malerei

Die Musik begleitete ihn schon von früher Jugend an, als er anfing Akkordeon zu spielen. Auch heute noch packt er es manchmal aus und unterhält Freunde damit. Und er geht selbst gerne zu Konzerten. Aber auch sonst hat Manfred Albrecht außergewöhnliche Hobbies in seinem Leben gepflegt. Er fing an mit Motorsport, fuhr Radrennen, machte Berglauf und Marathon in verschiedenen Städten. Und als es gesundheitlich nicht mehr so gut ging, fand er in der Malerei einen schönen Ausgleich. Über sein Leben mit dem Sport und der Kunst berichtet er an diesem Nachmittag.
1 Nachmittag, 09.10.2019,
Mittwoch, 15:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Manfred Albrecht
109322

Anmeldung nicht erforderlich