Der aufgeregte Hund

Sie können sich keinen besseren Hund als Ihren an Ihrer Seite vorstellen. Alles ist prima - bis er … auf bestimmte andere Hunde trifft, an seinem täglichen Weg etwas sieht, das gestern noch nicht da war, Besuch kommt, ein Motorrad vorbeifährt. Dann wird gebellt, gezogen, ausgerastet. Woher kommt diese Aufregung, woher die Überreaktion auf bestimmte Reize, warum kommt er nicht zur Ruhe? Was können Sie für und mit Ihrem Vierbeiner tun und wie können Sie gelassener damit umgehen.
1 Abend, 06.11.2018,
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Irene Keil
304602
Hexentalschule, Am Marktplatz 3, 79249 Merzhausen, Unterrichtsraum
9,00