Krav Maga Systems - Selbstverteidigung für Frauen (ausgefallen)

Krav Maga ist ein modernes und äußerst effizientes Selbstverteidigungssystem. Es ist entwickelt worden, um Menschen möglichst schnell in die Lage zu versetzen, sich effektiv zu schützen und selbst zu verteidigen. Die Basis des Systems bilden natürliche, bei jedem bereits vorhandene Reflexe. Diese müssen nicht erst langwierig antrainiert werden und sind auch unter extremem psychischem Druck schnell abrufbar. Auch wenig trainierte Menschen haben mit diesem System die realistische Chance, eine Bedrohung unbeschadet zu überstehen. Dieser Kurs ist speziell für Frauen konzipiert. In diesem Kurs werden Techniken erlernt,  die unabhängig von der Körperstatur- und größe ausführbar sind und der gewünschte Effekt erreicht wird. Der Hauptschwerpunkt liegt auf dem Erlernen von Verhaltensregeln (vorbeugende Maßnahmen, Konfliktmanagement) und das Üben von Abwehrtechniken (bei Angriff und Vergewaltigungsversuch) in Form von Szenarien-Training. Zudem hören Sie Einiges über die Täterpsyche. Kursinhalte sind u.a.: Kommunikation und Körpersprache, taktisches Verhalten in Konfliktsituationen, Deeskalation, Erkennen und Vermeiden potentiell gefährlicher Situationen, Verteidigung gegen alle erdenklichen Angriffe, Schlag- und Tritttraining, Verteidigung am Boden.
Mindestalter: 14 Jahre und nur in Begleitung einer Erwachsenen.
Bitte mitbringen: Sportschuhe und Sportkleidung, ein Getränk.
Luka Imhof
302622
77,00