Autogenes Training
Wöchentlicher Kurs

AT ist eine sehr bewährte Entspannungsmethode. Durch die Übungen gelingt es Ihnen wieder mehr in die Harmonie, Ausgeglichenheit, Ruhe und Gelassenheit zu kommen und wieder Kraft zu tanken. Mit Hilfe bestimmter Vorstellungen können Sie sich körperlich und geistig/seelisch tief entspannen. Dadurch bauen Sie Verspannungen, Stress, Unruhe sowie Ängste ab und die damit oft in Zusammenhang stehenden körperlichen Symptome wie z.B. Schlafstörungen, Bluthochdruck, Kopf- und Magenschmerzen können sich bessern. Sie lernen in diesem Kurs alle zur Grundstufe des ATs gehörenden Übungen und die Hintergründe. Sie erhalten Anregungen wie Sie das AT mit wenig Zeitaufwand selbständig in Ihren Alltag einbauen und anwenden können. Das Erlernen und Einüben der Formeln des ATs. ergänzen wir mit Atem- und Achtsamkeitsübungen, Phantasiereisen, Visualisierungen und individuellen, positiven Leitsätzen und Vorstellungen. Dieser Kurs ist sowohl für AnfängerInnen als auch zur Auffrischung für TeilnehmerInnen mit Erfahrung geeignet. Wir üben vorwiegend im Sitzen.
Bitte warme Kleidung (Zwiebellook), warme Socken, 1 Decke, Kissen und stilles Wasser mitbringen. Die Dozentin ist Diplom-Psychologin.
8 Abende, 06.03.2018, - 15.05.2018,
Dienstag, 18:30 - 20:15 Uhr
8 Termin(e)
Helga Wieland
301123
Josefshaus, Basler Straße 1, 79189 Bad Krozingen, Raum: 1.02 Schulung, Fraktionsraum
85,00

Weitere Veranstaltungen von Helga Wieland