Luzern - das Herz der Schweiz
Diavortrag

Ihre Beliebtheit hat die Stadt in erster Linie ihrer einzigartigen Lage, den Sehenswürdigkeiten, Museen und besonderen Bauwerken zu verdanken. Luzern ist kulturelle, politische und wirtschaftliche Drehscheibe der Zentralschweiz und als Fremdenverkehrsort seit über 100 Jahren weltbekannt. Kunst und Geschichte spiegeln sich in engen Gassen, malerischen Plätzen, alten Kirchen und Klöstern. Aber auch avantgardistische Architektur, von berühmten Künstlern geschaffen, korrespondiert mit viel Mittelalterlichem. Der Vortrag schildert die bewegte Geschichte, noch gut ablesbar am historischen Bild der Stadt, von der anfangs engen Verbindung mit dem Kloster Murbach (Elsass), dem zähen Ringen mit den Habsburgern und dem Bund der Waldstätte, die Entwicklung im 18. und 19. Jahrhundert, bis hin zur heutigen Kantonshauptstadt.
1 Abend, 07.06.2018,
Donnerstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Arno Herbener
110301
4,00

Abendkasse - Anmeldung nicht erforderlich.