11.01.2022


2G-Plus für die Teilnahme an Ihrem vhs-Kurs - Regeln der Alarmstufe II gelten weiter

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

liebe Kursleitende,


mit Änderung der Corona-Verordnung zum 12.01.2022 gelten die Regeln der Alarmstufe II weiter.
Für die Kurse der vhs bedeutet das weiterhin, dass für die Teilnahme die 2G-Plus-Regel gilt, d.h. auch geimpfte und genesene Personen benötigen zusätzlich einen negativen Antigentest.
Wichtig: Diese Testpflicht entfällt für "Geboosterte", also für alle, die eine Auffrischungsimpfung gegen Corona erhalten haben und für Geimpfte, deren zweite Impfung weniger als 3 Monate her ist. Für Nicht-Geimpfte und Nicht-Genesene ist eine Teilnahme vor Ort weiterhin nicht möglich.

Geändert wurden die Vorschriften zur Maskenpflicht: in Innenräumen besteht nun die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Ausgenommen hiervon sind Sport- und Bewegungskurse.


Sollten für Ihren Kurs Ausnahmeregelungen gelten, informieren wir Sie direkt.

Herzliche Grüße, passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Barbara Schweer
Leiterin vhs Südlicher Breisgau e. V.